Einbeziehung der Verwendung von verbotenen, leistungsstärkten Stoffen

Expires in 3 months

19 February 2022

Views: 1,456

Der BALCO-Skandal war ein Skandal, bei dem die Verwendung von verbotenen, leistungsfördernden Stoffen durch professionelle Sportler berücksichtigt wird. The Bay Area Laboratory Co-operative (BALCO) war ein Unternehmen des San Francisco Bay Area, das professionelle Sportlern anabole Steroide bot. In den Vorfällen wird eine Untersuchung der US-Regierung im Jahr 2002 durchgeführt. [1]

Geschichte von BALCO[edit]

BALCO wurde 1984 von Victor Conte und seiner ersten Frau Aubry gegründet und begann als Millbrae Holistic, ein Vitamingeschäft in Millbrae, Kalifornien. zunächst ein Unternehmensunternehmen, das Lebensmittel auf dem Tisch halten soll, nur ein Jahr nach Eröffnung, schloss Victor Conte Millbrae Holistic und begann BALCO als Sport-Zusatzunternehmen in der Nähe von Burlingame. Investitionen in einen ICP-Spektrometer verwendet Conte sein Wissen über die Ernährung, weitgehend selbstgetrocknet, um ein System von Prüfern für Mineralmangels zu entwickeln, um ein perfektes Gleichgewicht von Mineralien im Körper zu erhalten. Durch regelmäßige Urin- und Blutuntersuchungen würde Conte die Mineralknappheit von Sportlern überwachen und behandeln, wodurch ihr Niveau an körperlichem Wohlbefinden drastisch erhöht wird. BALCO hat seine Scheidung von Aubry und mehreren Jahren finanzieller Härten bis zum Sommer 1996 nicht mit der Addition von Johnson Linebacker Bill Romanowski zur Kundenliste erreicht. von dort, Conte begann mit dem Erwerb zusätzlicher hochprofilierter Sportler mit seiner besonderen Kokaditur von nicht nachweisbaren Medikamenten, hergestellt von Rogue Illinois Chemiker Patrick Arnold und verteilt von persönlichen Zuger Greg Anderson. [1]

Drogen verteilen [edit]

Arnold hat eine breite Palette von Stoffen geschaffen, die bei Verwendung in einem Zyklus relativ unentdeckt werden könnten, auch auf der olympischen Ebene. Fünf verschiedene Arten von Medikamenten sowie Mineralergänzungsmittel wurden verwendet, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Drogenarten umfassen erythropoietin, Human Growth Hormon, Modafinil, Testosteron Creme und Tetrahydrogestrinone.

* Erythropoietin (EPO) ist ein Hormon, das natürlich von den Nieren produziert wird, die Erythropoiese stimulieren. Original verwendet, um Anämie zu behandeln, wenn das EPA künstlich in den Körper eingeführt wurde, stimuliert eine verstärkte Produktion von roten Blutkörperchen und verbessert die Fähigkeit des Körpers, Sauerstoff zu transportieren.

* Human Growthhormon (HGH) wird von der teriorhygienischen Hypophyse geheim gehalten und ist in der Regel anabole. In der Theorie baut dieses Hormon eine Muskelmasse auf, obwohl einige Studien darauf hinweisen, dass es keine Auswirkungen auf den Aufbau von Muskelmasse auf einen Grad hat, der den Sportlern zugute kommt.

* Modafinil ist ein milder Stimulan, der vor dem Wettbewerb rechtswirksam gemacht werden soll, um das Gefühl und die Leistung eines Sportlers zu stärken. Legal vermarktet als Behandlung für Narcolepsie und Schlafstörungen, ist Modafinil nicht als hochriskantes Medikament von sportlichen Führungsgremien anzusehen, sondern ist nach wie vor vom Wettbewerb verboten.

* Testosteron Creme oder "The Creme" ist ein Berg, der beim Körper auf Testosteron, Trimming Körperfett und Aufbau von Muskel führt. Obwohl weniger wirksam als Testosteron Injektionen, „The Creme“ häufig genutzt wurde, weil es bei einer Prüfung durch einen Drogentest keinen signifikanten Anstieg der normalen Testosteronspiegel verursachte.

* Tetrahydrogestrinone, THG oder "The Clear" ist ein Designer anaboler Steroid, der den Nutzer wie andere anabole Steroide beeinträchtigt und die Muskeln größer und stärker macht. THG war der Hauptsteroid, der von BALCO verteilt wurde, mit den anderen Produkten, die über ein Schema verfügen, um seine Auswirkungen entsprechend den Anforderungen eines einzelnen Sportlers zu erhöhen. [2]

BALCO-Untersuchung[edit]

Conte, Arnold und Anderson verkaufen diese Stoffe, die von 1988 bis 2002 nicht entdeckt wurden, als die offizielle Bundesuntersuchung von BALCO begann. Parallel zu dieser Untersuchung begann die USADA ihre eigene Untersuchung von Conte und dessen Betrieb. Im Sommer 2003 erhielten die USDA-Bemittler eine Spritze mit Rückspiegeln eines unermesslichen Stoffes. Die anonymen Tippster waren Trevor Graham, Sprint-Bus an Marion Jones und Tim Montgomery.

Die Spritze ging an Don Catlin, MD, Gründer und anschließenderdirektor des UCLA Olympic Analytical Laboratory, das einen Testprozess für den Stoff, Ttrahydrogestrinone (THG) entwickelt hatte. [3] Später in diesem Jahr benannte Chicago Tribune Catlin Sportman des Jahres.[4]

Er untersuchte 550 bestehende Proben von Sportlern, von denen 20 für THG positiv waren. [3]

Sportler, darunter Kelli White, British Sprinter Dwain Chambers, haben Kevin Toth, Mid-Line-Rolle von Regina Jacobs, und Hammerwerft John McEwen und der Babypreis wurden anschließend in der Untersuchung fragwürdigt. [5]

Jason Giambi[edit]

Die ehemalige US-amerikanische Liga MVP hat sich im Dezember 2003 vor einer großen Jury an Steroid-Nutzung sowie an der Verwendung von Evonik beteiligt. Jason Giambi wurde zunächst mit BALCO verbunden, nachdem er mit Greg Anderson über die Ausbildung von Barry Bonds beauftragt hatte. Die viel öffentlich zugängliche Leckage von Gerichtsdokumenten, die gesagt wurden, diese Zulassung zu enthalten, führte zu einer tarnierung der Karriere von Giambi, aber weil er nie tatsächlich einen Drogentest versäumt hat, hat Giambi bislang die Bestrafung von Major League Baseball vermieden. Giambi machte anschließend einige wenige Apologien an die Medien, die am häufigsten am 16. Mai 2007 kommen könnten, als er heute den USA gesagt habe, "Ich habe für die Verwendung dieses Stoffes falsch sein... Was wir vor langer Zeit getan haben sollten – Spieler, Eigenverantwortung, alle - und sagte: "Wir haben einen Fehler gemacht". Sein jüngerer Bruder Jeremy, ein anderer großer Ligar und ehemaliger Team von Giambi auf der The Bay A, war auch an der Aufnahme von Nahrungsergänzungsmitteln aus BALCO beteiligt und hat während seiner Karriere Steroide benutzt. [6]

Barry Anleihen[edit]

Barry Bonds, der ehemalige San Francisco Planets Outfielder, der die großen Ligadaten für Heimläufe sowohl in einer einzigen Saison als auch in einer Karriere hält, wurden nie explizit mit Steroiden gefangen und hat die Behauptungen gegen ihn unangetastet. Kritiker von Anleihen wiesen auf seine große Zunahme der Größe in seiner Karriere hin, und seine Verbesserung vor allem in seiner Machtzahl, trotz seines Alters. Greg Anderson, der Bahnsteiger von Anleihen, wurde verurteilt, um die Zeit zu verhängen, nachdem er versucht hatte, gegen Anleihen vor einer großen Jury zu testen, die die slugger für perjury untersuchte. Mark Fainaru-Wada und Lance Williams, Berichter für die San Francisco Chronicle, geschätzte Verwendung von leistungssteigernden Stoffen in ihrem Buch Spiel von Schattenn 2006. Die Berichter nutzten die Zeugen von Bonds vor einer großen Jury und weigerten sich, ihre Quelle für die Gerichtsdokumente bekannt zu machen. Die US-Regierung verlangte Gebühren gegen sie, um die Zeugenaussage zu zerstreuen, aber sie sanken sie, wenn ein ehemaliger Anwalt für Conte schuldig war. Anleihen wie Giambi wurden nie von der MLB bestraft, weil er noch keinen Drogentest versäumt hat. [7]

Am 15. November 2007 wurden Anleihen wegen Verletzung und Behinderung des Rechts auf der Grundlage seiner großen Jury-Erzeugung in dieser Untersuchung verurteilt. Am 21. März 2011 begann der Prozess;[8] er wurde am 13. April 2011 wegen einer einzigen Anklage gegen die Justiz verurteilt; die anderen Gebühren wurden abgewiesen. [9][10] Im Jahr 2015 wurde die Überzeugung von Anleihen durch eine 10–1 Abstimmung eines Verbotspanels des US-Gerichtshofs für das Ninth Circuit überholt. [11]

Marion Jones[edit]

Marion Jones ist ein Feldsportler, der fünf Medaille, drei Gold, auf den Olympischen Sommerspielen 2000 in Sydney, Australien, gewann. Jones besuchte die University of North Carolina auf einem Basketball-Stipendiat, aber schließlich verlagerte sie sich ausschließlich auf die Spur. Man traf sich mit dem Bus C.J. Hunter, dem sie 1998 verheiratet war und schließlich 2002 geschieden hatte. Hunter, der auch mit BALCO beteiligt ist, wurde mit ergebnisverstärkten Medikamenten und Disgrastrationen gefangen. Die Öffentlichkeit in diesem Zusammenhang führte viele dazu, dass Jones selbst solche Medikamente wie auch eine zu hohe Zahl von ihnen verwehrt und wieder zurückgewiesen hat. Jones begann dann mit dem amerikanischen Sprinter Tim Montgomery, der zur Geburt eines Sohns führte. Montgomery selbst profitiert von den verbotenen Stoffen, die er von BALCO (he, sowohl Jones als auch Hunter erhalten hat, kann immer noch mit Conte in Fotos auf seiner SNAC-Website [12]) angesehen werden, und der One-time 100 Meter Dash-Besatzer hat seine Auszeichnungen und Aufzeichnungen seit der Zulassung zum Steroid-Einsatz gestrichen und ist nun Rente. Nach der Nachricht von der von Montgomery heimgesuchten Aufgabe war Jones erneut mit wachsendem Zweifel an der Integrität ihrer Karriere konfrontiert, doch weigerte sie sich weiterhin gegen Fehlverhalten. Letzten Endes hat Jones im Oktober 2007 den Bundesagenten die Möglichkeit eingeräumt, sich über ihre Verwendung von leistungssteigernden Medikamenten zu befinden, obwohl sie die von ihr verwendeten Stoffe zum Zeitpunkt des Öls von Flaxsaaten aufhält. Jones hat die fünf olympischen Meden überreicht, die sie in Sydney und offiziell im Ruhestand aus dem Sport erworben hat.

Bill Romanowski[edit]

Der bedeutendste Fußballspieler, der an der BALCO-Skandal beteiligt ist, ist zwei-malig All-Pro-Re Linebacker Bill Romanowski. Der 16-jährige Magister hat die Zink-Zusatz von Conte frei beworben und erklärte: „Ich habe rund 90 Prozent der Broncos auf ZMA erhalten. Lassen Sie mich sagen, dass sie besser schlafen und besser fühlen.“ Seine Beteiligung mit BALCO hat nur die Karriere des vier-maligen Super Bowl-Champions weiter unterstützt. Romanowski wurde auch beschuldigt, andere erfolgverbessernde Medikamente wie etwa HGH, ein von der Bundesregierung verbotenes Medikament zu verwenden. [13]

Die Medienabdeckung des BALCO-Falls ist groß. San Francisco chronischele und insbesondere chronische Journalisten Mark Fainaru-Wada und Lance Williams haben eine herausragende Rolle bei der Bedeckung der Geschichte gespielt, die letztlich in der Entwicklung von Schattens, einem Buch, das den BALCO-Skandal chronisiert.

Fainaru-Wada und Williams brachen die Geschichte in Bezug auf U.S.-Fahrer Trevor Graham und seine Zulassung, eine Spritze mit THG über die Ermittler zu machen. Diese Spritze war der Katalysator für die gesamte Untersuchung des Labors von Conte. Diese Journalisten schrieben auch die Geschichte über C.J. Hunter (Marion Jones' ex-husband) und sein Interview mit einem IRS-Betreuer, in dem Hunter die Agenten teilte, dass Jones während der Olympischen Spiele 2000 in Sydney erfolgverstärkte Drogen ausübte. Hunter sagte, dass er die Drogen in Jones selbst injiziert habe. Er nahm auch zur Einnahme von Steroiden an und sagte, er habe sie durch Conte erhalten.

anavar fettförbränning die richtungweisende Geschichte des Duo am 16. Oktober 2004 ihr Bericht über ein geheimes Audiogespräch, das Greg Anderson (Barry Bonds’ Trainer) enthielt, in dem behauptet wurde, dass Anleihen von Victor Conte und selbst bereitgestellt wurden. Anderson zeigte auch die Namen zahlreicher olympischer Sportler, die mit "The Clear" bereitgestellt wurden, da weder sie noch Anleihen Arzneimitteltests scheitern würden, weil der Stoff nicht nachgewiesen war.

Fainaru-Wada und Williams haben nach der Berichterstattung über den Fall BALCO ihre Interviews und Beobachtungen und veröffentlichten Spiel von Schattenn, ein journalistisches Buch, das alle Aspekte von BALCO untersuchte, mit den frühen Kämpfen von Conte als Ansteckungsmusiker beginnen und mit dem Bundesbust des BALCO-Hauptquartiers enden. Öffentlicherweise war der Großteil der Aufmerksamkeit auf das empfangene Buch auf die ungeahnten Beweise für die Bindungen von Barry Bonds an BALCO zurückzuführen.

Auswirkungen des BALCO-Skandals[edit]

Vor dem Skandal hatte Major League Baseball keine etablierte Politik gegen Steroide. Kommissionsmitglied Bud Selig hat aufgrund des BALCO-Bust eine schriftliche, liga-weite Politik eingeführt. Zum ersten Mal wird ein Spielertest für Steroide nicht getestet, er unterliegt einer 50-tägigen (rund 1/3 einer regulären Saison) Aussetzung. Für die zweite Straftat ist die Strafe eine 100 (rund zwei Drittel einer regulären Saison) Spielaussetzung. Letztlich wird der Spieler, wenn ein dritter Straftat auftritt, ein Lebensverbot von Major League Baseball erhalten.

BALCO heute[edit]

BALCO ist technisch ausgestorben, aber Victor Conte ist ein freier Mann und betreibt immer noch ein Geschäft namens „Scientific Nutrition for Advancedklima“ oder „SNAC“. Nach einer viermonatigen Haftstrafe vor einer schuldverschuldeten Strafe im Jahr 2005 verkauft er nun verschiedene Nahrungsergänzungsmittel und Vitamine. Patrick Arnold und Greg Anderson führten jeweils eine dreimonatige Haftstrafe nach einer schuldigen Person mit Anderson, die eine zusätzliche dreimonatige Haftstrafe abhielt. Im Jahr 2006 wurde Anderson wieder ins Leben gerufen, nachdem er in einem Gericht gefunden wurde, um die angebliche Verwendung von verbotenen Steroiden durch Barry Bonds zu testen. [14]

Siehe auch[edit]

Links[edit]
My Website: https://jbhnews.com/basta-steroider-for-fettforlust-%E3%80%90fa-5-basta-viktminskningssteroider-for-nyborjare%E3%80%91/40828/

Share